Es gibt Duschen in einem Leben...

Meine Hände sind kalt.
Mein Gesicht ist warm.
Meine Augen sind rot.

Ich steige in die Dusche,
um den schmutzigen Tag von meinem Körper abzuwaschen.
Ich dachte das wäre so einfach,
wie Dreck von Ihm abzuwaschen.

Ich schäume meine Haare ein
mit meinem Nussöl-Pfirsichblatt Shampoo.
Für meine Haare nur das Beste.
Sie sind das Schönste an mir.
So wie meine Zukunft das Schönste an mir ist.
Ich dachte,
ich könnte mein Zukunftsangst wegwaschen.

18.11.09 21:02

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen