Letzter Tag an der ADB

Tja, die letzten 3 Wochen dachte ich immer: "Thank God, it's Friday!" Aber heute will ich nicht, dass schon Freitag ist! Mein letzter Tag an der ADB, die ich so sehr liebe. Es sind noch 3,5 Stunden bis zu meinem heutigen Feierabend, obwohl es nichts zu feiern gibt! Ich bin wirklich entsetzlich traurig, dass ich gehen muss...
Auch wenn hier nicht alles so lief, wie's geplant war, liebe ich es, hier zu sein! Schon mein Praktikum 2006 hat mir unheimlich gut gefallen und jetzt 4 Wochen hier zusein, hat mein Leben um eine Erfahrung reicher gemacht. Und der Abscheid mich so manche Träne ärmer. Ich kann wahrscheinlich erst in 2 Jahren wieder kommen, wegen meinem scheiß ABI. Wie ich es verfluche!!! Mum meinte: " Das ist gefährlich an diesen Ferienjobs, es macht einem viel Spaß und dann muss man doch wieder zurück in die SChule!" Darauf sagte ich: " Nein, es ist das gefährliche an DIESEM Job!" Ich weiß jetzt (wie vor 2 Jahren), dass es genau DAS ist, was ich später machen will. Aber leider brauche ich genau dafür mein ABI. Also muss ich es durchziehen und mittlerweile ist mir egal wie!
Ich war bei allem, was ich hier getan habe, mit Herzblut dabei! Und jetzt wo meine Lieblings-Aktion läuft, muss ich sie abgeben...Ich würde doch so gern weiter machen! Aber ich weiß, ich muss zurück in die Schule. 1) weil ich ein verantwortungsvoller Mensch bin und 2) weil ich den Mumm nicht hab...Es ist glücklicherweise nur ein Abschied auf Zeit, aber wenn ich wiederkomme, wird alles anderes sein. Das geht hier schnell...auch die Veränderung die erst vor ein paar Monaten stattfand, war nicht in meinem Sinne. ADB, Marketing, Kaffeerunde ich werde euch vermissen! "Aber ich komm wieder, keine Frage" Bleibt so, wie ihr seid.

PS: Verdammt, ich liebe es hier! <3 Wieso muss ich wieder gehen?!

25.7.08 08:40

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


/ Website (10.8.08 12:36)
was genau ist denn adb?

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen